Medaillenregen für den LC Überlingen

07.10.2020

Pia Schmidt-Rüdt (W15) holt drei Mal Gold bei den badischen Meisterschaften.

Medaillenregen für den LCÜ

Bei den badischen U16 Leichtathletikmeisterschaften am vergangenen Samstag in Lörrach haben vier Athleten des Leichtathletikclub Überlingen (LC Überlingen) insgesamt 6 Medaillen gewonnen.

Pia Schmidt-Rüdt (W15) konnte sich gleich drei Mal über den badischen Meistertitel freuen und war somit die mit Abstand erfolgreichste Athletin in Baden. Im Weitsprung holte sie mit 5,10 m. den Titel, im Hochsprung mit einer übersprungenen Höhe von 1,58 m. und im Kugelstoßen (3 kg.) konnte sie sich mit 10,68 m. die Goldmedaille sichern.

Ihre Vereinskollegin Clara Endres (W15), die in der gleichen Altersklasse antrat und sich in drei Disziplinen für die badischen Meisterschaften im Vorfeld qualifizierte, freute sich über den badischen Vizetitel und die Silbermedaille im Kugelstoßen mit einer gestoßenen Weite von 10,23 m.

In der jüngeren Altersklasse zeigte sich auch Clara Wichmann (W14) sehr erfolgreich. Trotz anfänglich starkem Regen und einem engen Zeitplan nahm auch sie einen badischen Meistertitel mit und freute sich über zwei neue persönliche Bestleistungen. Im Hochsprung gelang ihr mit einer übersprungenen Höhe von 1,55 m. die Erstplatzierung. Im 80 m. Hürdenlauf verbesserte sie sich um 0,3 s. und erreichte mit einer Zeit von 12,91 sek. den 5. Platz. Im Kugelstoßen (3 kg.) wurde Sie mit 9,19 m. Fünftplatzierte und im Speer verpasste sie mit 29,38 m. nur knapp eine weitere Medaille.

Noah Waschke (M14) konnte sich auch in seiner Altersgruppe eine Medaille sichern. Im Stabhochsprung bestätigte er seine Bestleistung mit übersprungenen 2,50 m. und gewann Silber. Im Kugelstoßen (4 kg.) erzielte er mit 11,57 m. eine neue persönliche Bestleistung und schaffte es auf den 4. Platz. Im Speer erreichte Waschke mit 34,26 m. Platz 5.

„Die Badischen Meisterschaften waren ein voller Erfolg“ so Bernd Siebler, Trainer der Nachwuchsathleten der Leistungsgruppe des LC Überlingen. Jetzt startet die Vorbereitungsphase für die kommende Saison, der die Überlinger Athleten zuversichtlich entgegen sehen.